Dahon Jetstream 2014 – E-Bike

Ich möchte hier meinen Umbau eines Dahon Jetstream mit einem Bafang Mittelmotor vorstellen.

Fahrrad: Dahon Jetstream P8 2014
Motor: Bafang BBS02 500W
Akku: Lipo 12S 5000mAh oder Lipo 12S 8000mAh
Reifen: Schwalbe Big Pen

Beim Ausbau des Tretlagers/Patronenlagers ist darauf zu achten, dass sich auf der rechten Seite (Kette) ein Linksgewinde befindet. Der Innendurchmesser des Tretlagergehäuses passt zwar eigentlich um den Motor zu montieren (keine Verengung), allerdings musste ich mit einem Dremel nachschleifen, damit der Motor ohne Kraftaufwand eingeschoben werden konnte.

Inzwischen habe ich mir ein Programmierkabel gebastelt und konnte erste Erfahrungen sammeln. Der von mir bestellte USB zu TTL Konverter hat einen PL-2303 XA / HXA Chip verbaut und läuft damit leider nicht unter Windows 8. Ich werde mir daher noch einen anderen Konverter besorgen. Zum Testen habe ich aber noch einen alten XP Rechner übrig, an dem er funktioniert.

Wie aus der StVO und dem KFG herauszulesen ist (Stand 2014-07), darf ein Ebike in Österreich auch mit Daumengas/Gasgriff bis zu 25 km/h und maximal 600 W Leistung betrieben werden.